(0)

AVGS: Ihr Deutschkurs im Einzeltraining
Nutzen Sie Ihre Chance mit einem geförderten Sprachkurs bei Colón!

 

Vermittlung von Spezialkenntnissen Deutsch im Einzelunterricht - AVGS Einzelmaßname

                             
gefördert mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (alle Stufen: A1-C2)

Nutzen

Dieses Einzeltraining kann wahlweise als Präsenzunterricht oder online durchgeführt werden. Wenn Sie keinen eigenen Laptop oder PC haben, können Sie ein Colón Leihgerät (Laptop) für Ihr Einzeltraining erhalten. Förderung durch Agentur für Arbeit oder Jobcenter durch Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein möglich. Maßnahmenummer: 123/6714/22

Inhalte

Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) ist eine Förderung der Agentur für Arbeit und den Jobcentern. Die Rechtsgrundlage ist § 45 SGB III (3. Sozialgesetzbuch). Der Gutschein berechtigt Sie zur Teilnahme an einer Maßnahme eines zugelassenen Maßnahmeträgers MAT (AVGS-MAT). Colón ist nach AZAV zertifiziert und als zugelassener Maßnahmeträger für AVGS-MAT anerkannt.

 

Inhalte Ihre Einzeltrainings werden individuell mit Ihnen festgelegt

  • Reaktivierung und Erweiterung des (ggf.) vorhandenen Wortschatzes inkl. der Grammatik
  • Aufbau und Erweiterung des berufsbezogenen Wortschatzes (individuell-branchenspezifisch z.B. der Berufsfelder Gesundheits- und Sozialwesen, Handel, Gastgewerbe, Transport, Lager/Logistik oder auch themenspezifisch wie z.B. Finanz- und Rechnungswesen, Personalwirtschaft, Beschaffung, Vertrieb und Marketing, Projekte, usw.)
  • Kompetenz Textverständnis Lesen (u.a. beruf-/fachbezogene Texte)
  • Kompetenz Hörverständnis und Reden (u.a. Redebeiträgen und Diskussionen folgen, Gespräche führen, Small-Talk)
  • Kompetenz schriftlicher Ausdruck und Korrespondenz unter Berücksichtigung aktueller Normen: Briefgestaltung, Angebote, Berichte, Rechnungen, Präsentationen, Notizen, Faxe, e-Mails etc., Terminvereinbarungen
  • Kompetenz mündlicher Ausdruck: Abbau von Sprachhemmungen anhand authentischer Situationen mit - Besonderheiten bei Bewerbungen in der zu erlernenden Fremdsprache, Training von Telefoninterviews und Vorstellungsgesprächen
  • optionale Prüfungsvorbereitung auf eine telc Prüfung passend zu Ihrer Stufe 

 

Lehrgangsziel

Ziel ist die Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt bzw. die Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von sogenannten Vermittlungshemmnissen durch ein gezieltes, individuell abgestimmtes Einzeltraining in Deutsch (als Fremdsprache).

 

Abschluss

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Colón Teilnahmezertifikat unter Angabe der Kursinhalte, dem Umfang und der erreichten Niveaustufe in der Fremdsprache. Jeder Einzelkurs endet auch mit einer Colón und einer telc Sprachprüfung auf Ihrer Stufe.

 

Kursdauer /  Uhrzeiten

Die Kursdauer ist auf Ihren Förderbedarf in der Zielsprache abgestimmt und umfasst maximal 160 Unterrichtsstunden im Einzeltraining in maximal 8 Wochen. Die Termine werden individuell im Voraus vereinbart und festgelegt.

weitere Hinweise

Anmeldung und Einstufung: Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin zur Feststellung Ihres persönlichen Qualifizierungsbedarfs – schriftliche und mündliche Einstufung). Wir beraten Sie gern!

Termine und Preise